Abschluss & Praxis - Hand in Hand zum Erfolg

Erlangen Sie Ihren staatlich anerkannten Abschluss


Nach einem erfolgreichen Abschluss erhalten Sie den Titel
"Staatlich anerkannte/r Tanzpädagogin/e mit Zusatz Kulturmangement"
Wir sichern Ihnen bereits heute zu, dass Sie bei einer bestandenen Aufnahmeprüfung und Beginn der Tanzausbildung an dem Berufskolleg, zu jeder Zeit maximal durch persönliche Betreuung gefördert und gefordert werden. Dies ist nur durch das professionelle Pädagogenteam möglich, welches sich regelmäßig über den Fortschritt der Auszubildenden austauscht und damit Vorschläge und neue Wege zur weiteren Leistungssteigerung aufzeigen kann.

Die Praxis bestimmt Ihre Tanzausbildung


Entscheidend für ein Engagement nach der Tanzausbildung werden Ihre praktischen Erfahrungen sein, die Sie bereits während der Tanzausbildung unter Betreuung sammeln konnten. Das Unterrichten von Hobbygruppen oder unterschiedliche Bühnenerfahrungen gehören genauso dazu wie das selbständige Organisieren von kleinen Veranstaltungen oder der Kundenservice in der Schule. 

Verwirklichen Sie Ihren Traum und krönen Sie Ihre Tanzausbildung mit Ihrer eigenen Choreographie vor einem großen Publikum!