Cindy Keller

Ich bin Ärztin für Allgemeinmedizin und als leidenschaftliche Balletttänzerin selbst aktiv auf der Bühne. Schon immer war es ein Traum von mir, das Tanzen und die Medizin zusammen zu bringen. Eines meiner größten Anliegen ist es, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Tänzerinnen und Tänzern zu erhalten und zu fördern.

Ausbildung:

  • Medizinstudium Universität Tübingen, Approbation seit 2008
  • Ab dem 5. Lebensjahr klassisches Ballett an der Ballettschule Annabell Helmecke
  • Mit 18 Jahren Wechsel in die Tanzakademie Minkov, Ausbildung bei Vesselin Minkov (Modern) und Rozina Tvetkova (Ballett)
  • Weitere Ausbildung in der Schule des Balletts, Stuttgart, Hitomi Asakawa Haas, Toshiyuki Kusuda
  • Mitglied im tus Stuttgart, Turniertanzverein, Standard und Latein, Trainerin Maria Mimrikova
  • Workshops bei verschiedenen Solisten des Stuttgarter Balletts, z.B. bei Sonia Santiago, Elena Tentschikowa

Referenzen

  • Anatomieunterricht an der Tanzakademie Minkov seit 2008
  • Zertifikat als Faszientherapeutin nach Laban und Bartenieff 2016
  • Zertifikat als Biofeedback/Neurofeedbacktherapeutin 2017
  • Bühnenpartnerin von Julius Frack, mit ihm gemeinsam Weltmeister der Großillusion 2009 der Sparte Großillusion
  • Mitglied bei tamed e.V., Tanzmedizin Deutschland e.V.
  • Durchführung von tanzmedizinischen Beratungen an unterschiedlichen Tanzschulen
  • Mitglied in der Jojo Dance Company Stuttgart
  • Gründung Tanzmedizin Stuttgart, Netzwerk zur Verbesserung der gesundheitlichen Versorgung von TänzerInnen 2018 in Kooperation mit dem Produktionszentrum Tanz und Performance Stuttgart, Urban Dance Health und tamed e.V.
  • SWR Landesschau Portrait 2018

Unterrichtsfach: Angewandte Anatomie