Hannah Störzer

„Mein ganzes Leben schon bin ich begeistert von jeglicher Kunst, doch Tanzen ist für mich die wahrhaftigste Kunstform, da sie im Moment entsteht und nicht wiederholt werden kann, nicht kopiert, nicht imitiert.
Denn auch wenn ein Tänzer sein ganzes Leben an sich arbeitet und eine fast perfekte Kontrolle seines Körpers erreicht, ist es doch der Kontrollverlust der den Tanz am Ende perfekt macht und somit einzigartig.
In meinem Unterricht lege ich vor allem auf diesen vereinbaren Gegensatz zwischen klaren Vorgaben und persönlicher Entfaltung wert.“

Ausbildung

  • staatlich anerkannte Tanzpädagogin mit Zusatz Kulturmanagement an der Tanz-Akademie Minkov (Abschluss 2021)

Referenzen

  • zahlreiche Teilnahme an Hip-Hop Meisterschaften in Formation und Solo
  • Reise nach Kolumbien, Weiterbildung in lateinamerikanischen Tänzen (vorwiegend Salsa)
  • Tänzerin, Winnender Herbstmodenschau
  • Tanzperformance, Adolf Hölzel Ausstellung in der Staatsgalerie Stuttgart
  • Rolle Schneewittchen in Ballettaufführung “Dornröschen”
  • Tänzerin, in Tanzfilm „When we all fall asleep, where do we go?“
  • Tänzerin, Tanzshow „Derailed between dreams and reality“

Unterrichtsfach: Dancehall und Modern Fusion