Vesselin Minkov

Die Gründung der mit seiner Frau gemeinsam geführten Ballettschule erfolgte nach seiner Karriere als klassischer Tänzer und dem erfolgreichem Abschluss in den Fächern Tanzpädagogik und Choreographie an der Hochschule. In der Academy ist er verantwortlich für das gesamte Team, die choreografische Leitung aller Aufführungen, die Finanzen, sowie für die Ausbildung im Fach klassischer Tanz beim Nachwuchs ab 6 Jahren.

Ausbildung

  • Ausbildung Tanzlehrer „Standard und Latein“, Bulgarien
  • Klassischer Bühnentänzer, Staatstheater Ruse, Bulgarien
  • Studium Tanzpädagogik und Choreographie, Musikhochschule „Felix Mendelsohn Bartholdy“, Leipzig

Referenzen

  • Bühnentänzer am Staatstheater Ruse, Bulgarien
  • Bühnentänzer am Theater Zeitz
  • Dance Captain am Musical „Ludwig II.“, Füssen
  • Ballettmeister am Olympiastützpunkt der Rhythmischen Sportgymnastik, Fellbach/ Schmieden
  • Choreograph im Theaterstück „Simplicissimus“, Württembergische Landesbühne Esslingen
  • Choreograph Ballettabende „Copellia“, „Der Zauberladen“, „Nussknacker“, “Feuervogel”, “Karneval der Tiere”, “Candyland” mit eigenen Schülern und Auszubildenden
  • Choreograph anlässlich zur Feier „500jährige Bestehen Brasiliens“ im Cuvillies-Theater, München

Unterrichtsfach: Ballett